Still­fo­rum im Kran­ken­haus St. Elisabeth

Leipziger Volkszeitung - - LEIPZIG - Lvz

Stil­len ist die bes­te Er­näh­rung und der bes­te Schutz für Kin­der in den ers­ten Le­bens­mo­na­ten. Doch was kann man tun, wenn es da­bei Pro­ble­me gibt? Mit die­ser Fra­ge be­fas­sen sich Ex­per­ten bei ei­ner Kon­fe­renz im St. Elisabeth-kran­ken­haus Leip­zig. Dort ver­an­stal­tet der Ver­ein „Still­fo­rum Leip­zig“heu­te ei­ne Ta­gung, auf der sich Still­be­ra­te­rin­nen, Ärz­te, Heb­am­men, Pfle­gen­de und Apo­the­ker zum The­ma be­ra­ten.

Um auf der Hö­he der Zeit zu agie­ren, tref­fen sich die Mit­glie­der des Ver­eins re­gel­mä­ßig zum fach­über­grei­fen­den Er­fah­rungs­aus­tausch. Beim dies­jäh­ri­gen und mitt­ler­wei­le 17. „In­ter­dis­zi­plä­ren Se­mi­nar“wer­den ne­ben dem Stil­len auch The­men rund um die Pfle­ge, die Be­treu­ung und das Zu­sam­men­le­ben mit (Still-)kin­dern er­ör­tert. Da­zu er­war­tet der Ver­ein Re­fe­ren­ten un­ter an­de­rem aus Leip­zig, Dresden und Hamburg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.