Ein Kö­nig ver­bin­det

Leipziger Volkszeitung - - AUS ALLER WELT -

Der Dä­nen­kö­nig ist auch heu­te noch in al­ler Mun­de. Denn die Funk­tech­no­lo­gie Blue­tooth ist nach ihm be­nannt. Blue­tooth be­nennt die Da­ten­über­tra­gung zwi­schen Ge­rä­ten über kur­ze Dis­tanz per Funk­tech­nik.

Das Blue­tooth-lo­go setzt sich heu­te aus den Ru­nen H und B aus der alt­nor­di­schen Ru­nen­schrift zu­sam­men.

Kö­nig Blau­zahn war für sei­ne Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit durch­aus be­kannt und galt als ge­schick­ter Netz­wer­ker und Di­plo­mat. Ihm ge­lang es im 10. Jahr­hun­dert, Dä­ne­mark weit­ge­hend zu ver­ei­nen.

Der Na­me „Blue­tooth“war ur­sprüng­lich ein Co­de­na­me für die ent­wi­ckel­te Tech­no­lo­gie, der spä­ter man­gels gu­ter Al­ter­na­ti­ven auch als Mar­ken­na­me ver­wen­det wur­de. Die Wahl ei­nes skan­di­na­vi­schen Na­mens­ge­bers er­folg­te auf­grund der ho­hen Be­tei­li­gung der Fir­men Erics­son und No­kia an der Blue­tooth-ent­wick­lung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.