Sach­sen be­kommt mehr „Kli­ma­schu­len“

Leipziger Volkszeitung - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

DRES­DEN. Mehr Schu­len in Sach­sen sol­len künf­tig fest das The­ma Kli­ma­wan­del im Lehr­plan oder im Schul­all­tag ver­an­kern und zur „Kli­ma­schu­le“wer­den. Das bis­lang be­ste­hen­de Mo­dell­pro­jekt mit zehn Teil­neh­mern soll aus­ge­dehnt wer­den, wie der säch­si­sche Um­welt­mi­nis­ter Tho­mas Schmidt (CDU) ges­tern bei den Ann­a­ber­ger Kli­ma­ta­gen in Ann­a­berg­buch­holz sag­te. Die Schu­len ha­ben zwei Jah­re lang ein Schul­pro­fil Kli­ma ge­tes­tet – und Schwer­punk­te wie kli­ma­be­wusst kon­su­mie­ren oder re­gio­na­ler Kli­ma­wan­del ge­legt. „Das The­ma Kli­ma­wan­del muss im Fo­kus blei­ben, ins­be­son­de­re auch bei der Wis­sens­ver­mitt­lung an Schü­ler“, er­klär­te Schmidt. Bei den Ann­a­ber­ger Kli­ma­ta­gen geht es um die Aus­wir­kun­gen des Kli­ma­wan­dels auf Ost­deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.