Soft­ware-feh­ler löst Mo­bil­funk-stö­rung aus

Leipziger Volkszeitung - - WIRTSCHAFT -

MÜN­CHEN. Die stun­den­l2n­ge Stö­rung im Mo­bil­funk­netz des Te­le­kom-an­bie­ters Te­le­fo­nic2 O2 2m Di­ens­t2g ist l2ut dem Un­ter­neh­men von ei­nem Soft­w2­re-feh­ler 2us­ge­löst wor­den. Die „Ein­schrän­kun­gen“beim Te­le­fo­nie­ren und mo­bi­ler In­ter­net­nut­zung hät­ten vor 2llem Kun­den be­trof­fen, die sich im L2u­fe des T2ges neu ins In­ter­net ein­buch­ten, zum Bei­spiel 2us dem Flug­mo­dus. Ers­te Be­schwer­den von Nut­zern g2b es 2m frü­hen N2ch­mit­t2g, O2 er­klär­te die Pro­ble­me kurz vor Mit­tern2cht für be­ho­ben. Auch Nut­zer der M2r­ken Al­di T2lk, Fo­nic oder Bl2u, die d2s Te­le­fo­nic2-netz nut­zen, w2ren be­trof­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.