Bund ver­stei­gert 5G­fre­quen­zen

Leipziger Volkszeitung - - WIRTSCHAFT -

BONN. Auch die Fre­quen­zen für den schnel­len Mo­bil­funk­stan­dard 5G wer­den in Deutsch­land ver­stei­gert – wahr­schein­lich An­fang 2019. Das ent­schied ges­tern die Bun­des­netz­agen­tur. „Der Mo­bil­funk braucht wei­te­re Fre­quen­zen für den Netz­aus­bau, um die stark an­stei­gen­den Da­ten­vo­lu­mi­na be­wäl­ti­gen zu kön­nen. Da die Fre­quen­zen knapp sind, wer­den sie ver­stei­gert“, er­klär­te Prä­si­dent Jo­chen Ho­mann. Die fünf­te Mo­bil­funk­ge­ne­ra­ti­on soll nicht nur die Da­ten­über­tra­gung für die Nut­zer noch schnel­ler ma­chen, son­dern auch neue An­wen­dun­gen wie das au­to­no­me Fah­ren, Tele­me­di­zin oder ei­ne ver­netz­te Pro­duk­ti­on er­mög­li­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.