Eva Gre­en – Durch­bruch mit Ber­to­luc­ci

Leipziger Volkszeitung - - FILM - Big

Sie ist nicht die ers­te in ih­rer Fa­mi­lie, die im Film auf­tritt.

Schon Wal­ter Gre­en, der Va­ter der am 6. Ju­li 1980 in Pa­ris ge­bo­re­nen Schau­spie­le­rin Eva Gre­en – ei­gent­lich ein Zahn­arzt

– hat­te 1966 ei­nen Auf­tritt in Ro­bert Bres­sons Tier­dra­ma

„Zum Bei­spiel Baltha­sar“.

Gre­ens Mut­ter ist die Schau­spie­le­rin (und Kin­der­buch­au­to­rin) Mar­lè­ne Jo­bert („Der Dieb von Pa­ris“).

Gre­en stu­dier­te Schau­spiel in Pa­ris und Lon­don. Ih­re Ar­beit am Thea­ter er­reg­te die Auf­merk­sam­keit des Re­gis­seurs Ber­nar­do Ber­to­luc­ci, der ihr 2003 in dem 68er-dra­ma „Die Träu­mer“die weib­li­che Haupt­rol­le gab.

Da­nach spiel­te sie in Rid­ley Scotts Kreuz­rit­te­re­pos „Kö­nig­reich der Him­mel“(2005) mit Or­lan­do Bloom und Li­am Nee­son, gab die Rol­le ei­ner Fem­me fa­ta­le in Bri­an De Pal­mas ver­hal­ten auf­ge­nom­me­nem Mys­te­ry­thril­ler „Black Dah­lia“(2006) an Hi­la­ry Swank ab und über­nahm statt­des­sen die Rol­le von Ja­mes Bonds gro­ßer Lie­be Ve­sper Lynd in Da­ni­el Craigs 007-De­büt „Ca­si­no Roya­le“(2006). Wei­te­re Er­fol­ge: Tim Bur­tons „Dark Sha­dows“(2012), „300: Ri­se of an Em­pi­re“(2012), der Wes­tern „The Sal­va­ti­on“(2014), „Sin Ci­ty 2“(2014) und – er­neut für Tim Bur­ton – das düs­ter­ma­gi­sche Wai­sen­haus­mär­chen „Die In­sel der be­son­de­ren Kin­der“.

Mit Tim Bur­ton ist sie wie­der un­ter­wegs. Die Re­al­ver­fil­mung des Trick­film­klas­si­kers „Dum­bo“(um ei­nen flie­gen­den Ele­fan­ten) be­fin­det sich in der Nach­pro­duk­ti­on. Au­ßer­dem stand Gre­en ge­ra­de vor der Ka­me­ra: ne­ben Matt Dil­lon und Lars Ei­din­ger in dem As­tro­nau­ten­dra­ma „Pro­xi­ma“der fran­zö­si­schen Re­gis­seu­rin Ali­ce Wi­no­cour.

Da­nach ste­hen Dreh­ar­bei­ten für den dys­to­pi­schen Thril­ler „A Pa­tri­ot“des bri­ti­schen Re­gis­seurs Dan Pring­le an der Sei­te von Ka­thy Ba­tes und Ed Skrein („Ga­me of Thro­nes“) an. Die Vor­be­rei­tun­gen lau­fen ge­ra­de.

Eva Gre­en

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.