Unis­ter­nach­fol­ger be­zieht Räu­me im Jä­ger­hof

Leipziger Volkszeitung - - LEIPZIG - Jr

Die In­via Group Ger­ma­ny wird in Leip­zig zu­sätz­li­che Bü­ro­flä­chen be­zie­hen. Rund 2800 Qua­drat­me­ter hat der On­li­ne-rei­se­ver­mitt­ler, wel­cher im April 2017 die Tou­ris­mus­spar­te des in­sol­ven­ten Unis­ter-kon­zerns über­neh­men konn­te, da­für im Jä­ger­hof an der Hain­stra­ße 17–19 ge­mie­tet. Die neu­en Räu­me sol­len ab dem drit­ten Quar­tal 2018 ge­nutzt wer­den, teil­te der Im­mo­bi­li­en­ver­mitt­ler PNP Pa­ri­bas Re­al Esta­te ges­tern mit. „Die In­via Group Ger­ma­ny er­wei­tert im Zu­ge des Ge­schäfts­aus­baus ih­re Bü­ro­flä­chen, um Platz für wei­te­re Mit­ar­bei­ter zu schaf­fen.“Der Haupt­sitz des Un­ter­neh­mens ver­blei­be am Leip­zi­ger Dittrich­ring. In Deutsch­land ge­hör­ten zu der Grup­pe meh­re­re Un­ter­neh­men, hieß es wei­ter: Die In­via Tra­vel Ger­ma­ny Gm­bh, die Tou­r­ini Gm­bh, die In­via Flights Ger­ma­ny Gm­bh so­wie die In­via SSC Ger­ma­ny Gm­bh. Das Tra­vel-un­ter­neh­men be­trei­be un­ter an­de­rem die be­kann­ten In­ter­net­por­ta­le ab-in-den-ur­laub.de, ho­tel­re­ser­vie­rung.de und rei­sen.de. Die Tou­r­ini Gm­bh kom­bi­nie­re als vir­tu­el­ler Ver­an­stal­ter ta­ges­ak­tu­el­le Flug- und Ho­tel­an­ge­bo­te zu Pau­schal­rei­sen. Die In­via Flights Ger­ma­ny Gm­bh bün­de­le zu­dem das Flug­ge­schäft mit Por­ta­len wie flue­ge.de, air­line-di­rect.de und bil­lig­flue­ge.de. Der Jä­ger­hof ist vie­len Leip­zi­gern als Sitz der Pas­sa­ge-ki­nos be­kannt, nahm En­de 2016 zu­dem ei­nen rie­si­gen Dro­ge­rie-markt auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.