Ge­such­ter Mann wei­ter auf der Flucht

Leipziger Volkszeitung - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

LIM­BACH-OBER­FROH­NA. Drei Ta­ge nach ei­nem Be­zie­hungs­streit zwi­schen ei­nem 29-Jäh­ri­gen und sei­ner Ex-freun­din fahn­de­te die Po­li­zei ges­tern wei­ter in­ten­siv nach dem ver­mut­lich be­waff­ne­ten Mann. Es sei­en 15 Hin­wei­se ein­ge­gan­gen, ei­ne hei­ße Spur ge­be es der­zeit aber nicht, sag­te ei­ne Po­li­zei­spre­che­rin. Er­mitt­lun­gen hät­ten er­ge­ben, dass sich der 29-Jäh­ri­ge in der Nacht zum Mitt­woch nicht in Sach­sen auf­ge­hal­ten hat. Nä­he­re An­ga­ben woll­te ein Po­li­zei­spre­cher aber nicht ma­chen. In der Nacht hat­te die Po­li­zei nach Hin­wei­sen ein Post­ge­bäu­de in Lim­bach-ober­froh­na (Land­kreis Zwi­ckau) durch­sucht, den Mann dort aber nicht ge­fun­den. Rund 350 Po­li­zei­be­am­te wa­ren an dem Ein­satz be­tei­ligt. Der Ge­such­te ist seit dem Streit am Sonn­tag­vor­mit­tag auf der Flucht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.