GMD Lau­rent Wa­gner ver­lässt Thü­rin­gen

Leipziger Volkszeitung - - KULTUR -

Nach sie­ben Jah­ren als Ge­ne­ral­mu­sik­di­rek­tor bei Thea­ter&phil­har­mo­nie Thü­rin­gen hat Lau­rent Wa­gner sei­nen Rück­tritt an­ge­kün­digt. Der 58-Jäh­ri­ge wol­le noch die Spiel­zeit 2019/20 be­en­den, sich dann aber von dem Pos­ten zu­rück­zie­hen, teil­te Thea­ter und Phil­har­mo­nie Thü­rin­gen mit. Er wol­le sich und dem Haus ei­nen neu­en Ab­schnitt er­mög­li­chen. Er sei dank­bar für die vie­len schö­nen, in­ter­es­san­ten und sehr viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben.

Ge­ne­ral­in­ten­dant Kay Kunt­ze re­spek­tiert die Ent­schei­dung mit Wor­ten des Dan­kes für vie­le künst­le­ri­schen Hö­he­punk­te wie et­wa die auch in­ter­na­tio­nal hoch­ge­lob­te Pro­duk­ti­on der Oper Oe­di­pe. Der Fran­zo­se Wa­gner hat 2017 die deut­sche Staats­bür­ger­schaft an­ge­nom­men. Un­ter sei­ner Orches­ter­lei­tung war am Thea­ter Ge­ra zum ers­ten Mal die Er­zäh­lung „Der klei­ne Prinz“als Bal­lett-sui­te auf­ge­führt wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.