Sind die Rech­ten gar nicht so?

Ko­mö­die: „Die bril­lan­te Ma­de­moi­sel­le Neï­la“

Leipziger Volkszeitung - - FILM - VON MAT­THI­AS HALBIG

Wie­der so ei­ne „Wachs­tums­ko­mö­die“über den Weg von der Rup­pig­keit zur Sanft­mut, von der Klein­ka­riert­heit zur in­ne­ren Grö­ße. In der die Ti­tel­fi­gur, die jun­ge und „bril­lan­te Ma­de­moi­sel­le Nei­la“, so lan­ge ge­schlif­fen und po­liert wird, bis ih­re Bril­lanz nicht mehr zu über­se­hen ist. Und in der sich ihr „Schlei­fer“und „Po­lier“, der Ju­ra­pro­fes­sor Pier­re Ma­zard, mäh­lich in die ihm erst ver­wei­ger­te Pu­bli­kums­sym­pa­thie ein­schmiegt. Bis klar ist, dass er doch kein wort­reich bul­lern­der, in­tel­lek­tu­el­ler Ras­sist ist, son­dern dass sein Herz aus Gold auch nur mal wie­der ge­wie­nert wer­den muss­te.

Re­gis­seur Yvan At­tal hat mit Da­ni­el Au­teuil und (Sän­ge­rin) Ca­mé­lia Jorda­na ein Traum­paar der Un­kor­rekt­heit am Start. Der bies­ti­ge Se­ni­or und die durch­aus wehr­haf­te Stu­den­tin wer­den vom Dreh­buch zu­sam­men­ge­schweißt. Als die Erst­se­mes­te­rin Neï­la Sa­lah mit ei­ni­ger Ver­spä­tung zur ers­ten Vor­le­sung über Rö­mi­sches Recht im Saal ein­traf, hat Ma­zard sich in ei­ne Ti­ra­de mit an­ti­mus­li­mi­schen Schlen­kern hin­ein­ge­stei­gert. Der grim­mi­ge Al­te soll die ge­de­mü­tig­te und stink­wü­ten­de jun­ge Frau nun für ei­nen Rhe­to­rik­wett­be­werb der Hoch­schu­len vor­be­rei­ten. So will es der Uni­prä­si­dent. Schafft er es nicht, kann der un­ge­lieb­te Do­zent den Hut neh­men.

Das ist über wei­te Stre­cken un­ter­halt­sam, mit ei­ner klei­nen Roman­ze an­ge­rei­chert, und ga­ran­tiert dem Zu­schau­er ei­ne Gut­fühl­zeit wie bei „Mon­sieur Pier­re geht on­line“oder „Mon­sieur Clau­de und sei­ne Töch­ter“und wie die zahl­lo­sen fran­zö­si­schen Ko­mö­di­en sonst hei­ßen, die in Deutsch­land mit kas­sen­träch­ti­gen An­re­de-ti­teln ver­se­hen wer­den. Gibt ihm aber auch das be­ru­hi­gen­de Ge­fühl, dass die Rech­ten gar nicht so rechts sind. Und da soll­te er sich mal bloß nicht täu­schen.

„Die bril­lan­te Ma­de­moi­sel­le Neï­la“, Re­gie: Yvan At­tal, mit Ca­mé­lia Jorda­na, Da­ni­el Au­teuil, 97 Mi­nu­ten, FSK 0

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.