Christ­de­mo­kra­ten ra­deln zu Kir­chen

Leipziger Volkszeitung - - RUND UM LEIPZIG - Ro­he

MARKRANSTÄDT. Die Kir­chen in Markranstädt sind wah­re Kul­tur­schät­ze und Zeit­zeu­gen der Ent­wick­lung, meint der Cdu-stadt­ver­band und hat­te aus die­sem Grund zum zwei­ten Mal zu ei­ner Rad­tour zu den Got­tes­häu­sern ge­la­den. Doch wäh­rend es im Ju­li des Vor­jah­res in den Sü­den von Markranstädt – zum Bei­spiel nach Qu­e­sitz und Sch­keit­bar – ging, führ­te die jet­zi­ge Tour in den Nor­den.

Be­reits bei der ers­ten Rad­tour zeig­te sich mit rund 50 Teil­neh­mern re­ges In­ter­es­se, das jetzt mit knapp 60 Pe­dal­rit­tern noch über­trof­fen wur­de. Da­bei wa­ren Mi­tra­deln­de nicht nur aus Markranstädt, son­dern auch aus Leip­zig-grünau mit von der Par­tie. „Ich war be­ein­druckt, was für schö­ne Kir­chen un­se­re Or­te ha­ben“, äu­ßer­te Cdu-frak­ti­ons­chef Micha­el Un­ver­richt. Er ge­stand, die ein oder an­de­re noch nie von in­nen ge­se­hen zu ha­ben. So ging es wohl auch ei­ni­gen Teil­neh­mern. Jetzt aber war es mög­lich. Ers­te Sta­ti­on der Tour war die Kir­che in Lin­dennaundorf, ei­ne spät­ro­ma­ni­sche Chor­turm­kir­che. Nach ei­ner Rast an der Bock­wind­müh­le im Ort ging es zur Pries­teb­li­cher Kir­che. Die Kir­che in Groß­leh­na, wel­che aus der Spät­ro­man­tik stammt, und die Al­tran­städ­ter Kir­che folg­ten im Tour­plan. Bei Ge­grill­tem in ge­müt­li­cher Run­de im Schloss Al­tran­städt wur­de die Idee der Rad­tour ge­lobt. „Wir wer­den wohl wie­der ei­ne sol­che Tour ma­chen. Aber mit den Kir­chen sind wir ja jetzt durch“, sag­te Un­ver­richt. Wo­mög­lich wür­den be­son­de­re Bau­wer­ke im nächs­ten Jahr an­ge­fah­ren. Aber das sei noch Be­stand­teil von Über­le­gun­gen.

Fo­to: An­dré Kempner

Fast 60 Teil­neh­mer lock­te die Fahr­rad­tour der CDU Markranstädt zu den nörd­li­chen Orts­kir­chen, wie et­wa nach Lin­dennaundorf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.