AUF EI­NEN BLICK – HIER KANN DIE WM VER­FOLGT WER­DEN

Leipziger Volkszeitung - - SPORT -

Drin­nen und im Hof fin­den ins­ge­samt 300 Fans Platz – bei Top­spie­len ist ei­ne Re­ser­vie­rung er­wünscht. 0,4 Li­ter Bier er­for­dern 2,90 Eu­ro.

■ Bar­fusz: Hier wer­den auf ins­ge­samt acht Mo­ni­to­ren al­le Spie­le der WM über­tra­gen. Auf dem Frei­sitz ha­ben 140 Gäs­te Platz, drin­nen wei­te­re 280. Für 0,4 Li­ter Bier wer­den 3,90 Eu­ro be­zahlt.

■ Bud­de-haus: Im Bier­gar­ten mit Ging­ko-baum fin­den 150 Per­so­nen Platz. Sie kön­nen die Spie­le auf ei­ner gro­ßen Lein­wand und zwei Mo­ni­to­ren ver­fol­gen. Für den hal­ben Li­ter Bier müs­sen die Be­su­cher 3,30 Eu­ro zah­len.

■ Ca­fé Pusch­kin: Auf der Kar­li ge­le­gen bie­tet es mit zwei Lein­wän­den und zwei wei­te­ren Mo­ni­to­ren ins­ge­samt 400 Gäs­ten die Mög­lich­keit, die WM zu schau­en. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,80 Eu­ro.

■ La Pla­ya Beach Club: Hier war­ten meh­re­re Hun­dert Lie­ge­stüh­le und ei­ne Groß­bild­lein­wand auf al­le Fans, die Deutsch­land-spie­le se­hen wol­len. Die Plät­ze sind im Frei­en, aber teils über­dacht. Al­le an­de­ren Spie­le wer­den je nach In­ter­es­se auch auf Lein­wand oder Groß­bild­schir­men über­tra­gen. Das 0,33-Li­ter-fla­schen­bier kos­tet 3 Eu­ro.

■ Ca­fé Can­to­na: Im In­nen­be­reich gibt es ei­ne Lein­wand, au­ßen ist ein gro­ßer Bild­schirm ge­plant. Dort fin­den bis zu 170 Wm-be­geis­ter­te Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,90 Eu­ro.

■ Lui­se: Auf dem Frei­sitz ha­ben 120 Gäs­te Platz und kön­nen die WM auf zwei Mo­ni­to­ren schau­en. Drin­nen ist für 100 Leu­te ei­ne gro­ße Lein­wand auf­ge­baut. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 4 Eu­ro.

■ La Bo­um: Auf dem Frei­sitz und im In­ne­ren kön­nen al­le Spie­le auf drei Lein­wän­den und drei Mo­ni­to­ren ge­schaut wer­den. 200 Gäs­te ha­ben Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,90 Eu­ro.

■ Bey­er­haus: Das Kult­gast­stät­te bie­tet drin­nen mit 150 Sitz­plät­zen vor ei­ner gro­ßen Lein­wand und drau­ßen auf dem Frei­sitz mit ei­nem Mo­ni­tor für 70 Sitz­plät­ze die Mög­lich­keit, die WM zu ge­nie­ßen. Ge­zeigt wer­den al­le Deutsch­land-spie­le, al­le Spie­le wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten ab 19 Uhr so­wie aus­ge­wähl­te Spie­le an­de­rer Mann­schaf­ten wie Spa­ni­en, Ar­gen­ti­ni­en und ... schon vor­her. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,50 Eu­ro.

■ Mü­cken­schlöss­chen: Die Par­ti­en der DFB-ELF wer­den auf meh­re­ren Mo­ni­to­ren über­tra­gen. Für 0,5 Li­ter Bier sind 4,00 Eu­ro zu zah­len.

■ Cham­pi­ons Bar: Al­le Par­ti­en flim­mern auf 16 klei­nen und drei Groß­bild­schir­men. Es gibt 120 bis 130 Sitz­plät­ze. Als ku­li­na­ri­sche Be­son­der­heit ste­hen fünf ei­gens für die WM kre­ierte Bur­ger auf der Spei­se­kar­te. 0,5 Li­ter Bier er­for­dern 4,20 Eu­ro.

■ Ca­fé Wes­ten: Nach 16 Uhr wer­den al­le Spie­le auf ei­ner gro­ßen Au­ßen­lein­wand aus­ge­strahlt. Bei Be­darf kann ei­ne wei­te­re Lein­wand im In­ne­ren da­zu­kom­men. Bis zu 100 Leu­te ha­ben Platz und der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,50 Eu­ro.

■ Au­gus­ti­ner am Markt: Das Wirts­haus über­trägt al­le Spie­le der WM. Im „St­überl“wird ei­ne gro­ße Lein­wand auf­ge­baut, vor der 80 Gäs­te Platz ha­ben. Im In­nen­hof kön­nen wei­te­re 50 das Tur­nier vor ei­nem Mo­ni­tor ver­fol­gen. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,60 Eu­ro.

■ Hop­fen­spei­cher: Im Leip­zi­ger Os­ten wer­den al­le Spie­le ge­zeigt. Drau­ßen bei schö­nem Wet­ter auf ei­ner Groß­bild­lein­wand und zwei Mo­ni­to­ren für 200 Gäs­te. Drin­nen kön­nen die Spie­le auf zwei Lein­wän­den ge­schaut wer­den. Dort ha­ben 150 Leu­te Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,90 Eu­ro.

■ Schau­büh­ne Lin­den­fels: Das Fes­ti­val­haus wird auf sei­ner Ter­ras­se die Spie­le zei­gen. Dort ha­ben bis zu 50 Leu­te Platz. Der hal­be Li­ter Bier ist güns­tig und kos­tet hier nur 2,90 Eu­ro.

■ Flo­wer­po­wer: Auch die Mu­sik­knei­pe zieht mit, zeigt auf meh­re­ren Mo­ni­to­ren min­des­tens al­le Deutsch­land-spie­le. Platz zum An­feu­ern ha­ben bis zu 100 Fans. 0,4 Li­ter Bier kos­ten 2,90 Eu­ro.

■ Kil­li­wil­ly: Für vie­le Fuß­ball­freun­de ist die Pub„in­stanz“im Leip­zi­ger Sü­den ei­ne der ers­ten An­lauf­punk­te für Fuß­ball­spie­le. Auch die­ses Mal wer­den drin­nen und drau­ßen ins­ge­samt zehn Mo­ni­to­re und rund 500 Sitz­plät­ze be­reit­ste­hen. Er­fah­rungs­ge­mäß stel­len sich aber auch vie­le Leu­te auf der Kar­li ein­fach mit hin­zu. Das 0,45 Li­ter fas­sen­de Glas Pils kos­tet 4 Eu­ro.

■ Fel­sen­kel­ler: Ge­zeigt wer­den al­le Spie­le auf ei­ner Lein­wand oder ei­nem Groß­bild­mo­ni­tor. Ins­ge­samt ha­ben 800 bis 1000 Gäs­te Platz. Das va­ri­iert, denn bei Re­gen wird vom Bier­gar­ten ein­fach in den Saal ge­wech­selt. In ei­nem ex­tra Au­ßen­be­reich kann man die Spie­le oh­ne Ton se­hen. Au­ßer­dem wird es im­mer wie­der ver­schie­de­ne Gas­tro-spe­cials ge­ben. Der hal­be Li­ter kos­tet 3,90 Eu­ro.

■ Spizz: Al­le Par­ti­en wer­den im Ca­fé auf ei­ner gro­ßen Lein­wand über­tra­gen, bei ent­spre­chen­der Nach­fra­ge die der DFB-ELF zu­sätz­lich im Kel­ler. Oben ha­ben 100 bis 150 Fans Platz, un­ten noch mal gut 100. Für 0,4 Li­ter Bier fal­len 3,80 Eu­ro an.

■ Ho­tel See­blick: Nach län­ge­rer Pau­se hat das Lo­kal auf der Kar­li wie­der ge­öff­net und zeigt auch in die­sem Jahr die Spie­le der WM auf ei­nem Mo­ni­tor. 50 Gäs­te ha­ben Platz. Der hal­be Li­ter kos­tet 3,90 Eu­ro. ■ Horns Er­ben: Ge­zeigt wer­den al­le Spie­le ab 20 Uhr auf zwei Lein­wän­den und ei­nem Mo­ni­tor. Ins­ge­samt ha­ben 70 Leu­te Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,30 Eu­ro.

■ Ca­fé Ma­drid: Im In­nen­be­reich sind al­le Par­ti­en zu se­hen. Ob au­ßen wie­der ei­ne Lein­wand auf­ge­baut wird, war zum Zeit­punkt der Um­fra­ge un­klar. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 4,90 Eu­ro.

■ Schre­bers: Der Bier­gar­ten bie­tet Platz für 300 Gäs­te. Die Spie­le wer­den auf meh­re­ren Mo­ni­to­ren über­tra­gen und der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,90 Eu­ro. ■ Soc­cer­world: Auf vier Groß­lein­wän­den wer­den al­le Spie­le des Tur­niers ge­zeigt. 200 Leu­te ha­ben Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,60 Eu­ro.

■ Mor­ri­son’s Pub: Hier wer­den al­le Spie­le je­weils ab 16 Uhr auf ei­ner Lein­wand so­wie ei­nem Mo­ni­tor ge­zeigt. Der Pub bie­tet bis zu 120 Gäs­ten auf zwei Eta­gen Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,50 Eu­ro.

■ Kilda­re Ci­ty Pub: Drin­nen kön­nen bis zu 100 Fans auf sechs Mo­ni­to­ren al­le Spie­le ver­fol­gen. Aus­ge­wähl­te Mat­ches wer­den bei schö­nem Wet­ter zu­sätz­lich auf zwei Mo­ni­to­ren im Hof ge­zeigt. Dort fin­den noch mal 70 Fans Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 4,30 Eu­ro.

■ Hu­wa: Das ehe­ma­li­ge Ca­fé 100 Was­ser im Bar­fuß­gäss­chen folgt der Tra­di­ti­on und zeigt al­le Spie­le der WM. Es war­ten so­wohl ei­ne Lein­wand als auch drei Mo­ni­to­re auf bis zu 150 Gäs­te. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,80 Eu­ro.

■ En­chil­ada: Je­des Spiel wird über­tra­gen. Bis zu 300 Gäs­te kön­nen die Spie­le drin­nen auf zwei Bea­mer­lein­wän­den ver­fol­gen. Im Au­ßen­be­reich ste­hen zwei Mo­ni­to­re. Dort ha­ben 160 Gäs­te Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 4,50 Eu­ro.

■ Mc­cor­macks: Im In­nen­be­reich kön­nen 50 Gäs­te die Spie­le auf drei Mo­ni­to­ren schau­en. Im Bier­gar­ten wird ei­ne grö­ße­re Lein­wand auf­ge­baut. Dort kön­nen 30 Leu­te gu­cken. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,50 Eu­ro.

■ En­gels­dorf: Di­rekt ne­ben der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr in En­gels­dorf wird ein Zelt auf­ge­baut, das bis zu 60 Leu­ten Platz bie­tet und in dem al­le Spie­le über­tra­gen wer­den. Zu­nächst wird es ei­nen gro­ßen Mo­ni­tor ge­ben. Ab der Fi­nal­run­de even­tu­ell auch mehr. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3 Eu­ro.

■ Stadt­gut Möl­kau: Die Spie­le wer­den auf ei­ner gro­ßen Lein­wand ge­zeigt. Es gibt 150 Sitz­plät­ze und noch ein­mal Platz für wei­te­re 200 bis 300 Steh­plät­ze. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 4 Eu­ro. Re­ser­vie­run­gen sind nicht mehr mög­lich.

■ Tau­cha: Auf dem Gut Graß­dorf wird ei­ne Lein­wand auf­ge­baut. Bis zu 500 Leu­te fin­den dort in Frei­sitz und Bier­gar­ten Platz. Der hal­be Li­ter Bier kos­tet 3,70 Eu­ro. Ge­zeigt wer­den al­le deut­schen und wei­te­re aus­ge­wähl­te Spie­le. Ab dem Vier­tel­fi­na­le läuft je­des Spiel. Der Über­blick er­hebt kei­ner­lei An­spruch auf Voll­stän­dig­keit. Wer wei­te­re (Ge­heim-)tipps für Wm-ge­mein­schafts­er­leb­nis­se hat, kann die­se gern per E-mail an sport@lvz.de sen­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.