Zwei Frau­en fal­len auf Trick­be­trü­ger rein

Leipziger Volkszeitung - - MITTELDEUTSC4SACHSENUNDHLAND -

RIESA/GROSSENHAIN. Zwei Frau­en aus Riesa und Gro­ßen­hain (Land­kreis Mei­ßen) sind auf Trick­be­trü­ger her­ein­ge­fal­len. Ei­ne 77-Jäh­ri­ge über­gab 15000 Eu­ro an ei­ne ihr un­be­kann­te Frau, ei­ne 34-Jäh­ri­ge büß­te 550 Eu­ro ein, so die Po­li­zei ges­tern. Bei der Se­nio­rin ha­be sich te­le­fo­nisch ein „Be­kann­ter“ge­mel­det und er­zählt, dass er Geld für ei­nen Woh­nungs­kauf be­nö­ti­ge. Die 77-Jäh­ri­ge ha­be das Geld zu ei­nem ver­ein­bar­ten Über­ga­be­ort ge­bracht. Der jun­gen Frau wur­de in ei­nem An­ruf mit­ge­teilt, dass sie 42000 Eu­ro ge­won­nen ha­be. Im Ge­gen­zug soll­te sie ei­ne „No­tar­ge­bühr“zah­len. Als der Ge­winn nicht kam, mel­de­te sie sich bei der Po­li­zei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.