Ber­lin gibt Geld für Leip­zi­ger Stadt­ver­kehr

Leipziger Volkszeitung - - LEIPZIG - VON REIN­HARD ZWEIG­LER

För­der­geld­re­gen für den städ­ti­schen Ver­kehr in Leip­zig und Dres­den. Mit 179 705 Eu­ro be­zu­schusst Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­ter Andre­as Scheu­er (CSU) den Auf­bau ei­ner ur­ba­nen Ver­kehrs­da­ten­platt­form in Leip­zig. Und so­gar 426 000 Eu­ro ge­hen an die Dresd­ner Ver­kehrs­be­trie­be Ak­ti­en­ge­sell­schaft für die „Ent­wick­lung ei­ner mul­ti­moda­len In­for- ma­ti­ons- und Ver­triebs­platt­form für Mo­bi­li­täts­punk­te“, wie es im För­der­be­scheid heißt.

Der Leip­zi­ger Pro­jekt­lei­ter von der stadt­ei­ge­nen Le­cos Gm­bh, Hol­ger Woll­schlä­ger, nahm den För­der­be­scheid ges­tern Mit­tag hoch­er­freut aus den Hän­den des Ver­kehrs­mi­nis­ters ent­ge­gen. Mit dem Geld aus Ber­lin soll für die Mes­se­stadt ei­ne öf­fent­lich zu­gäng­li­che Da­ten­platt­form auf­ge­baut wer­den, die ver­kehrs­re­le­war­mer van­te Da­ten, et­wa vom Um­welt-, vom Ver­kehrs- oder Tief­bau­amt so­wie des Ver­kehrs­auf­kom­mens zu­sam­men­führt. Die Nut­zer kön­nen dann et­wa die je­wei­li­ge Be­las­tung durch Koh­len­di­oxid, Stick­oxi­de oder Fe­in­staub an be­stimm­ten Ver­kehrs­kno­ten­punk­ten der Stadt ab­le­sen. Zu­gleich wer­de es Pro­gno­sen für be­stimm­te Ta­ge ge­ben, et­wa wenn Mes­se, Stadt­fest oder Spie­le des Bun­des­li­gis­ten RB Leip­zig statt­fän­den, er­läu­ter­te Woll­schlä­ger. Am Pro­jekt ist auch die Uni Leip­zig mit dem In­sti­tut für An­ge­wand­te In­for­ma­tik be­tei­ligt.

Au­gen­zwin­kernd üb­te Ver­kehrs­mi­nis­ter Scheu­er am Ti­tel des Pro­jekts Kri­tik – „Da­ta In­fra-struc­tu­re for Leip­zig open Traf­fic & En­vi­ro­ment“. Der Csu-po­li­ti­ker bot sich an, bei der Ab­fas­sung von Über­schrif­ten künf­ti­ger Pro­jek­te in Deutsch be­hilf­lich zu sein. Die bei­den ges­tern über­ge­be­nen För­der­be­schei­de sei­nes Mi­nis­te­ri­ums sind Be­stand­teil des „So­fort­pro­gramms Sau­be­re Luft 2017 bis 2020“, das nach dem Die­selgip­fel vor ei­nem Jahr in Angriff ge­nom­men wur­de. Mit rund ei­ner Mil­li­ar­de Eu­ro be­zu­schusst der Bund Maß­nah­men zur Di­gi­ta­li­sie­rung so­wie zur Elek­tri­fi­zie­rung des städ­ti­schen Ver­kehrs, zur Er­rich­tung von La­de­säu­len für Elek­tro­fahr­zeu­ge und zur Um­rüs­tung von Bus­sen mit Ab­gas­rei­ni­gungs­sys­te­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.