Les­er­fo­rum: Was muss beim Er­be be­ach­tet werden?

In Lvz-kup­pel: Kos­ten­lo­ser In­fo-abend der No­tar­kam­mer

Leipziger Volkszeitung - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

LEIP­ZIG. Wer et­was zu ver­er­ben hat, möch­te, dass sein Be­sitz in die rech­ten Hän­de kommt. Wie aber ist gesichert, dass al­les nach sei­nem Wil­len ge­schieht? Was re­gelt die ge­setz­li­che Erb­fol­ge? Wie kann ein Tes­ta­ment er­stellt werden? Wie ver­hält es sich mit dem Pflicht­teil? Auf die­se und an­de­re Fra­gen kön­nen Lvz-le­ser beim gro­ßen kos­ten­lo­sen Fo­rum mit der No­tar­kam­mer Sach­sen Ant­wor­ten er­hal­ten. No­ta­re aus der Re­gi­on Leip­zig werden Aus­kunft ge­ben und auch in­di­vi­du­ell Re­de und Ant­wort ste­hen.

Sie werden das The­ma Er­brecht in den Mit­tel­punkt stel­len. Mit über 400 erbrecht­li­chen Be­stim­mun­gen ein durch­aus um­fang­rei­ches The­ma. Für Lai­en ist es da kaum mög­lich, den Über­blick zu be­hal­ten. Wer mit ei­ner ein­deu­ti­gen und ju­ris­tisch kor­rek­ten For­mu­lie­rung für kla­re Ver­hält­nis­se sor­gen und Streit in der Fa­mi­lie ver­mei­den möch­te, soll­te aber ju­ris­ti­sche Ex­per­ti­sen nicht aus­schlie­ßen.

Das Le­ser-fo­rum mit der säch­si­schen No­tar­kam­mer fin­det in Leip­zig am 24. Ok­to­ber um 18.30 Uhr (Ein­lass ab 17.30 Uhr) in der Lvz-kup­pel (Pe­ters­stein­weg 19) statt. An­mel­dung bit­te un­ter der kos­ten­lo­sen Hot­li­ne 0800 2181080

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.