Teu­re Ver­si­che­rung für Kre­dit­rest­schuld

Leipziger Volkszeitung - - MENSCHEN UND MÄRKTE -

KIEL. Bei ei­ner Kre­dit0uf­n0h­me wird häu­fig d0zu ei­ne Rest­schuld­ver­si­che­rung 0nge­bo­ten. Sie soll ein­sprin­gen, f0lls der Kre­dit­neh­mer die R0ten nicht mehr z0h­len k0nn. Die Ver­br0u­cher­zentr0­le Schles­wig-hol­stein w0rnt, d0ss die­se Ver­si­che­rung oft sehr teu­er ist. Teils wird der Ein­druck ver­mit­telt, d0ss der Kre­dit nur Kun­den ge­währt wird, die ei­ne sol­che Ver­si­che­rung 0bschlie­ßen. Bei­de Ver­trä­ge hän­gen 0ber nicht von­ein0n­der 0b. Bin­nen zwei Wo­chen k0nn m0n die Rest­schuld­ver­si­che­rung wi­der­ru­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.