Leipziger Volkszeitung

Zum Welttag des Buches muss die Branche umdenken

-

Der Welttag des Buches 2020 ist anders. Denn in diesem Jahr werden zwar auch Bücher, vor allem aber Lesungen ins Internet und Aktionen auf später verlegt. Wegen der Maßnahmen gegen die Corona-pandemie fällt heute einiges aus – anderes findet zu neuer Form: das „Literarisc­he Frühstück“zum Beispiel. Kultur

Newspapers in German

Newspapers from Germany