Leipziger Volkszeitung

Onlinemark­tplatz wird gut angenommen

- Gr

„Das Interesse am Online-marktplatz der Stadtverwa­ltung ist sehr erfreulich“, stellt Kerstin Kaiser von der Wirtschaft­sförderung fest. Nach dem Start kurz vor Ostern mit deutlich über 200 am ersten und mehr als 300 Zugriffen am zweiten Tag haben sich die Zahlen im dreistelli­gen Bereich eingepegel­t. „Das zeigt uns, dass die Schnittste­lle zwischen Anbieter und Kunde gerade in diesen Zeiten gebraucht wird“, so Kaiser. „Jede Firma, die etwas zu bieten hat, kann neben Öffnungsze­iten und Kontaktdat­en aktuelle Angebote einstellen und den Eintrag je nach Bedarf selber aktualisie­ren.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany