Leipziger Volkszeitung

Sechs Millionen Euro Fördergeld kommen nicht

Zielgerich­tete Investitio­nen, um unsere Stadt lebenswert zu halten.“Leipzigs kommunale Sportbäder Gmbh ist ebenfalls bestürzt. „Wir haben mit den Fördermitt­eln fest gerechnet“, so Martin Gräfe, Leiter Bäderbetri­eb und zukünftige­r Geschäftsf­ührer der Leipz

-

entsetzen bei leipzigs sportlern: vier Bauvorhabe­n – darunter zwei Großprojek­te – bekommen kein Fördergeld aus dresden. der Bau der schwimmhal­le ost muss um mindestens ein Jahr verschoben werden, auch die geplante sporthalle im leipziger Westen wackelt. ob das Geld im nächsten Jahr fließt, ist noch offen.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany