Po­li­zei er­mit­telt nach Brand in Flücht­lings­un­ter­kunft

Lindauer Zeitung - - WIR IM SÜDEN -

SCHWA­BACH (lby) – Nach ei­nem Feu­er in ei­ner Asyl­be­wer­ber­un­ter­kunft in Schwa­bach er­mit­telt die Po­li­zei we­gen schwe­rer Brand­stif­tung. Zwei Men­schen er­lit­ten bei dem Brand ei­ne Rauch­ver­gif­tung, wie die Be­am­ten am Don­ners­tag mit­teil­ten. Zwei Flur­schrän­ke im Erd­ge­schoss stan­den den An­ga­ben zu­fol­ge in Flam­men. Die Spu­ren­la­ge deu­te dar­auf hin, dass das Feu­er am Mitt­woch ge­legt wur­de, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. Es wer­de ge­gen un­be­kannt er­mit­telt. 19 Be­woh­ner wa­ren wäh­rend des Feu­ers in dem Heim, sie wur­den in Si­cher­heit ge­bracht. 31 Men­schen le­ben ins­ge­samt in der Un­ter­kunft. Sie wer­den vor­erst auf an­de­re Un­ter­künf­te in Mit­tel­fran­ken ver­teilt. Der Scha­den wird auf 20 000 Eu­ro ge­schätzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.