Zahl der Frei­wil­li­gen­dienst­ler in der Re­gi­on wächst

Märkische Allgemeine - - LAND & LEUTE -

Pots­dam. Die Zahl der Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst­ler in Ber­lin und Bran­den­burg ist leicht ge­stie­gen. Das geht aus Da­ten des Bun­des­am­tes für Fa­mi­lie und zi­vil­ge­sell­schaft­li­che Auf­ga­ben her­vor. In Bran­den­burg wa­ren es 1753 sol­cher Frei­wil­li­gen und da­mit 26 Frau­en und Män­ner mehr als im Jahr 2017. In Ber­lin ar­bei­te­ten 2018 dem­nach 1797 – ins­ge­samt 66 mehr als im Jahr zu­vor. In Bran­den­burg war die Grup­pe der zwi­schen 27 und 50 Jah­ren die größ­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.