Us-staats­an­walt for­dert To­des­stra­fe für Schüt­zen

Märkische Oderzeitung Angerm‎ünde - - Nachrichten -

Mia­mi (AFP) Die Staats­an­walt­schaft im Us-bun­des­staat Flo­ri­da strebt die To­des­stra­fe für den 19-jäh­ri­gen Schüt­zen an, der im Fe­bru­ar an ei­ner Schu­le 17 Men­schen ge­tö­tet hat­te. Das geht aus ei­nem am Di­ens­tag ver­öf­fent­lich­ten Do­ku­ment her­vor. Ni­ko­las Cruz hat­te am Va­len­tins­tag an der Mar­jo­ry Sto­ne­man Dou­glas High School mit ei­nem Schnell­feu­er­ge­wehr um sich ge­feu­ert. Ne­ben den 17 To­ten gab es 17 Ver­letz­te. Cruz wur­de 40 Mi­nu­ten nach dem Blut­bad von der Po­li­zei ge­fasst. Er ge­stand die Tat und wur­de in der ver­gan­ge­nen Wo­che von ei­nem Ge­schwo­re­nen­ge­richt we­gen 17-fa­chen Mor­des und 17-fa­chen Mord­ver­suchs an­ge­klagt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.