MOZ plant Kauf der Lau­sit­zer Rund­schau

Märkische Oderzeitung Angerm‎ünde - - Wirtschaft Regional -

Frank­furt (Oder). Das Mär­ki­sche Me­di­en­haus, in dem un­ter an­de­rem die Mär­ki­sche Oder­zei­tung er­scheint, er­hält Zu­wachs: Der Mut­ter­ver­lag „Neue Pres­se­ge­sell­schaft“(NPG) in Ulm be­ab­sich­tigt über sei­ne Toch­ter Mär­ki­sches Me­di­en­haus den Er­werb der Lau­sit­zer Rund­schau in Cott­bus. Bis­her ge­hör­te die Lau­sit­zer Rund­schau der Saar­brü­cker Me­di­en­grup­pe. Mit dem ge­plan­ten Er­werb der Zei­tung wür­de die Neue Pres­se­ge­sell­schaft ih­re vor­han­de­nen Ak­ti­vi­tä­ten in Bran­den­burg stär­ken.

Tho­mas Brack­vo­gel, Ge­schäfts­füh­rer der Neu­en Pres­se­ge­sell­schaft er­klärt: „Die Lau­sit­zer Rund­schau ist ein star­kes Me­dien­un­ter­neh­men, das nah beim Le­ser ist. Das passt sehr

„Ei­ne star­ke Stim­me für Bran­den­burg“

gut zu uns. In der stra­te­gi­schen Aus­rich­tung se­hen wir vie­le Par­al­le­len zur Neu­en Pres­se­ge­sell­schaft und zum Mär­ki­schen Me­di­en­haus. Hier könn­te ei­ne star­ke Stim­me für Bran­den­burg ent­ste­hen.“

Joa­chim Mein­hold, Vor­sit­zen­der der Ge­schäfts­füh­rung der Saar­brü­cker Me­di­en­grup­pe be­tont: „Mit der Neu­en Pres­se­ge­sell­schaft ha­ben wir ei­nen star­ken und ver­läss­li­chen Part­ner ge­fun­den, der über ei­ne sehr gu­te Ba­sis zur Zu­kunfts­si­che­rung der Me­di­en­häu­ser Lau­sit­zer Rund­schau und Mär­ki­sche Oder­zei­tung ver­fügt.“

Die Lau­sit­zer Rund­schau er­scheint in Süd­bran­den­burg und Nord­sach­sen und er­reicht mit ei­ner ver­kauf­ten Auf­la­ge von rund 76 300 Ex­em­pla­ren täg­lich et­wa 260 000 Le­ser. Bei­de Par­tei­en ha­ben über De­tails der Trans­ak­ti­on Still­schwei­gen ver­ein­bart.

Der Kauf be­darf noch der Zu­stim­mung der Gre­mi­en der Saar­brü­cker Me­di­en­grup­pe und des Bun­des­kar­tell­am­tes.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.