Kli­ma­ret­ter rui­nie­ren ei­ne gan­ze Re­gi­on

Märkische Oderzeitung Angerm‎ünde - - Leserbriefe - KLAUS RAMSON EBERSWALDE

Zu „Aus­stieg aus der Braun­koh­le“(Aus­ga­be vom 1. Ok­to­ber):

In den Grü­nen-zen­tra­len werden die Sekt­kor­ken knal­len: Bis 2020 werden rund zwölf Mil­lio­nen Ton­nen CO2 we­ni­ger in die Luft ge­bla­sen. Ins­ge­samt sind in der Erd­at­mo­sphä­re et­wa drei Ter­ra­ton­nen CO2 ent­hal­ten.

Oh­ne Lau­sit­zer Koh­le­kraft­wer­ke werden es 0,0004 Pro­zent we­ni­ger sein. Für die­sen „ge­wal­ti­gen“Ef­fekt ist es aus Sicht der bra­chia­len Kli­ma­ret­ter al­le­mal ak­zep­ta­bel, tau­sen­de Ar­beits­plät­ze er­satz­los zu strei­chen, vie­le Fa­mi­li­en zu So­zi­al­hil­fe­emp­fän­gern zu ma­chen und ei­ne gan­ze Re­gi­on zu rui­nie­ren.

Fo­to:zb/dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.