Le­sung II: Ja­kob Hein

Märkische Oderzeitung Bad Freienwalde - - Wo?hin! - Bühne -

Ei­sen­hüt­ten­stadt. Es ist die Ge­schich­te von Ed­gar Stern, der 1914 ei­ne als Zir­kus ge­tarn­te Trup­pe von 14 mus­li­mi­schen Ge­fan­ge­nen nach Kon­stan­ti­no­pel schmug­gelt, um den Sul­tan als Ver­bün­de­ten zu gewinnen. Stern weiß nicht, dass in Kür­ze der Krieg aus­bre­chen wür­de. Und nie­mals hät­te er ge­ahnt, dass er in je­nem Krieg der Haupt­ak­teur ei­nes Pla­nes wer­den wür­de, der Deutschland ei­nen schnel­len Sieg brin­gen soll. Aus die­ser ku­rio­sen Ge­schich­te liest sein Au­tor, der Schrift­stel­ler Ja­kob Hein, im Rah­men der „Le­seHüt­te“.

Don­ners­tag (17.1.), 19 Uhr, Stadt­bi­blio­thek, Ei­sen­hüt­ten­stadt, Abend­kas­se

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.