Luft nach oben

Klei­ne Mo­ge­lei­en und das Glück am Neu­jahrs­mor­gen

Märkische Oderzeitung Beeskow - - Vorderseite - (kg)

Das Le­ben ist ei­ne ein­zi­ge gro­ße Corn­flakes-Pa­ckung, wenn man es sich recht be­sieht. Ihr ge­heim­nis­vol­les Ra­scheln macht neu­gie­rig, ihr In­halt ver­spricht knus­pern­den Ge­nuss. Aber wenn man hin­ein­schaut, ist oft noch viel Luft nach oben. Ge­ra­de zu Sil­ves­ter kann die­se Aus­sicht den ei­nen oder an­de­ren aus der Bahn wer­fen. Der Bun­des­ver­band der Ver­brau­cher­zen­tra­len hat ge­ra­de Pa­ckun­gen aus dem Su­per­markt mit Rönt­gen­strah­len durch­leuch­tet. Ei­ne Corn­flakesPa­ckung war sa­ge und schrei­be zu 49 Pro­zent mit Luft ge­füllt, ei­ne Au­gen­creme zu 68 Pro­zent. Das än­dert zwar nichts am Preis. Aber Psy­cho­lo­gen wis­sen, dass Men­schen eher zu gro­ßen Pa­ckun­gen grei­fen, weil sie sich mehr In­halt ver­spre­chen.

Statt jetzt über die Schlech­tig­keit der Welt in De­pres­sio­nen zu ver­sin­ken, lohnt es sich, den Rat der Trie­rer Glücks­for­sche­rin Michae­la Brohm-Ba­dry zu be­her­zi­gen: Glück kann man ler­nen. Man müs­se ak­tiv Si­tua­tio­nen schaf­fen, die sich er­folg­reich ab­schlie­ßen las­sen, sagt sie. Dann sprin­ge das Be­loh­nungs­zen­trum im Ge­hirn an. Al­so: Statt am Neu­jahrs­mor­gen auf der Couch zu sit­zen und den Corn­flakes beim Auf­wei­chen zu­zu­se­hen, lie­ber ge­nuss­voll knus­pern, dann die Sport­schu­he an­zie­hen und los­lau­fen. Vor­aus­ge­setzt, die Lun­ge hat ge­nug Luft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.