Die Un­ter­grund-Mü­cken

Wie die Stadt die Evo­lu­ti­on an­treibt

Märkische Oderzeitung Beeskow - - Meinungen Und Hintergrund -

sau­ger im Un­ter­grund auch aus an­de­ren Ge­gen­den dort­hin ein­ge­schleppt sein könn­ten. Was Kres­nick be­strei­tet – ge­ne­ti­sche Un­ter­su­chun­gen wie­sen sie als bri­ti­sches Ei­gen­ge­wächs aus.

Un­ge­ach­tet des aka­de­mi­schen Streits zeigt die Mü­cke aber ei­nes: Der Mensch ver­än­dert Le­bens­räu­me und das Le­ben selbst. Der nie­der­län­di­sche Evo­lu­ti­ons­bio­lo­ge Men­no Schil­thui­zen hat in sei­nem neu­en Buch „Dar­win in der Stadt“Bei­spie­le zu­sam­men­ge­tra­gen. Wie die Am­sel. Seit gut 150 Jah­ren le­ben zum Bei­spiel in Deutsch­land die Stadtam­sel und die Wal­dam­sel. Bal­ko­ne als Brut­plät­ze, aus­rei­chend Fut­ter – das hat wohl die Am­sel in die Stadt ge­lockt. Und sie zum Stadt­vo­gel ge­macht. Sie singt in der Nacht, wenn die Wald­ver­wand­te noch stil­le hält. Die Stadtam­sel träl­lert hö­her und lau­ter – sie muss schließ­lich ge­gen Stra­ßen­lärm an­kom­men. Sie brü­tet frü­her als der Vo­gel aus dem Wald. Stadtam­sel und Wal­dam­sel ha­ben sich so aus­ein­an­der­ge­lebt – aus ih­nen wird des­halb wohl eher kein Paar mehr. Wis­sen­schaft­ler stel­len auch schon ge­ne­ti­sche Un­ter­schie­de zwi­schen bei­den Am­seln fest.

Dar­aus folgt für die Bio­lo­gen vor al­lem eins: Le­be­we­sen ver­än­dern sich viel schnel­ler, als ge- dacht. Es braucht vi­el­leicht nur ein paar Jahr­zehn­te, bis neue Ar­ten ent­ste­hen. Städ­te ha­ben sich da­bei zu ganz ei­ge­nen Le­bens­in­seln ent­wi­ckelt, die sich aus­deh­nen, vie­le Tie­re und Pflan­zen­ar­ten ge­ra­de­zu an­sau­gen. Es ist er­staun­lich, wie gut Tie­re wie Am­seln mit Hek­tik und Stress der Stadt klar­kom­men kön­nen. Aber nicht an je­de mensch­li­che Ent­wick­lung kann sich das Tier an­pas­sen, wie Schil­thui­zen fest­stellt. Nicht an das vö­gel­mor­den­de Fens­ter. An der Glas­schei­be schei­tert die Evo­lu­ti­on. Den Fens­ter mei­den­den Vo­gel hat sie noch nicht er­fun­den.

Fo­to:dpa/An­dy Rain

Sie ist an­ders: In den Schäch­ten lebt die Lon­do­ner Un­ter­grund-Mü­cke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.