Ost­deut­scher Fuß­ball wird ka­putt ge­macht

Märkische Oderzeitung Eisenhüttenstadt - - Leserbriefe - Ger­harD Jäh­riG ZehDe­nick

Zu „Toor! für Deutsch­land“(Aus­ga­be vom 28. Sep­tem­ber):

Mit Freu­de ha­be ich die Nach­richt ver­nom­men, dass Deutsch­land den Zu­schlag für die Fuß­ball-Eu­ro­pa­meis­ter­schaft für 2024 be­kom­men hat. Das könn­te das nächs­te Som­mer­mär­chen wer­den.

Ent­täuscht bin ich al­ler­dings von den zehn Aus­rich­t­er­städ­ten. Ab­ge­se­hen von Ber­lin ist Ost­deutsch­land nur mit Leip­zig ver­tre­ten. Dresden und Mag­de­burg hät­ten es aber auch ver­dient. So macht man den ost­deut­schen Fuß­ball wei­ter ka­putt und schwächt die ost­deut­sche Wirt­schaft. Die Brie­fe sind kei­ne re­dak­tio­nel­len Mei­nungs­äu­ße­run­gen. Die Re­dak­ti­on be­hält sich das Recht auf Kür­zung vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.