Dank an 27 Eh­ren­amt­li­che

Rei­gen von Aus­zeich­nun­gen beim Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de St­ein­hö­fel

Märkische Oderzeitung Erkner - - Spree Journal -

Göls­dorf. Zum viel­leicht letz­ten Neu­jahrs­emp­fang, den die Ge­mein­de St­ein­hö­fel al­lein aus­rich­ten wür­de, hat­ten der neue eh­ren­amt­li­che Bür­ger­meis­ter Gis­bert Zastrow (CDU) so­wie die ehe­ma­li­ge haupt­amt­li­che Bür­ger­meis­te­rin Re­na­te Wels (par­tei­los) am Sonn­abend in das schmu­cke Dorf­ge­mein­schafts­haus von Göls­dorf ein­ge­la­den. Mit da­bei war Mar­len Rost, die Amts­di­rek­to­rin des Am­tes Oder­vor­land, dem St­ein­hö­fel seit dem 1. Ja­nu­ar an­ge­hört. „Wir ha­ben jetzt über 10 000 Ein­woh­ner“, ver­kün­de­te sie zu­frie­den. „Und uns er­füllt viel Freu­de und viel Hoff­nung auf das, was kommt.“

Re­na­te Wels in­des er­in­ner­te mit Stolz, aber auch mit dem Wis­sen dar­um, dass al­les noch nicht ge­nug ist, an das, was St­ein­hö­fel in das Amt ein­bringt: „Der Dop­pel­haus­halt für 2019 und 2020 ist auf­ge­stellt. Im Brand­schutz ste­hen wir gut da. Zu 99 Pro­zent sind un­se­re Dör­fer sehr gut mit Dorf­ge­mein­schafts­häu­sern aus­ge­stat­tet, die auch sehr gut an­ge­nom­men wer­den. Für die Ju­gend ist uns nichts zu teu­er, und wir ha­ben mit Mar­ze­na Bo­cians­kaHöpf­ner ei­ne tüch­ti­ge Ju­gend­ko­or­di­na­to­rin.“Al­ler­dings müs­se sich die Aus­stat­tung für die Ju­gend­klubs ver­bes­sern. Fast al­le Orts­tei­le hät­ten ei­nen Spiel­platz. Das Stra­ßen­netz sei gut sa­niert, aber auf den Ge­mein­de­stra­ßen müs­se noch viel ge­tan wer­den.

Als be­son­de­rer Gast war Oliver Breit­haupt ge­kom­men, der Lan­des­ge­schäfts­füh­rer Bran­den­burg des Volks­bun­des Deut­sche Kriegs­grä­ber­für­sor­ge. Er zeich­ne­te 19 Bür­ger der Ge­mein­de da­für aus, dass sie ins­ge­samt fast 5000 Eu­ro ge­sam­melt hat­ten, wo­mit St­ein­hö­fel an der Spit­ze steht.

Von der Ge­mein­de selbst konn­te ba­sise­rend auf Vor­schlä­gen von Ver­ei­nen, Ver­bän­den und Ein­zel­per­so­nen 27 Bür­gern für ih­re eh­ren­amt­lich Ar­beit be­son­ders ge­dankt wer­den. Die ab­so­lut längs­te Be­grün­dung da­für fiel auf Pe­ter Den­zer aus Göls­dorf. Das am wei­tes­ten über St­ein­hö­fel hin­aus­rei­chen­de Ver­dienst hat­te sich Än­ne Mei­se er­wor­ben, de­ren mit Hel­fern an­ge­fer­tig­te Ern­te­kro­ne im Land­tags­ge­bäu­de in Pots­dam hängt. (el)

Foto: El­ke Lang

Ge­hö­ren zu den aus­ge­zeich­ne­ten Eh­ren­amt­lern: Eli­sa­be­ta Hox­ha, Pe­ter Den­zer und Her­bert Bies­ecke (vorn v. l.). Hin­ten Re­na­te Kliems und Axel Würz­burg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.