Work­shop: Dru­cker kon­fi­gu­rie­ren und nut­zen

Mac Life Wissen - - System Drucken Und Scannen - ma­cli­fe.de

1 Gibt es meh­re­re Dru­cker, kann man ganz oben im Druck­dia­log ei­nen aus­wäh­len. Wel­che wei­te­ren Ein­stel­lun­gen au­ßer Sei­ten­aus­wahl und der­glei­chen es gibt, hängt vom vor­han­de­nen Dru­cker ab.

2 Man­che Dru­cker lie­fern ei­ne Lis­te mit Vor­ein­stel­lun­gen, et­wa für Fo­to­pa­pier, mit. Die­se Lis­te darf man selbst ver­än­dern und um ei­ge­ne Ein­stel­lun­gen er­gän­zen, auf die man da­nach leicht wie­der zu­grei­fen kann.

3 Läuft ge­ra­de ein Druck­auf­trag, star­tet ein ei­ge­nes Pro­gramm mit der War­te­lis­te. Lau­fen­de Auf­trä­ge las­sen sich wahl­wei­se an­hal­ten oder ganz lö­schen, falls man nach­träg­lich ein Ver­se­hen be­merkt.

4 Über den Pdf-knopf links un­ten las­sen sich aus al­len Pro­gram­men, die dru­cken kön­nen, auch di­rekt PDFo­der Post­script-da­tei­en er­zeu­gen. Das kann ex­trem prak­tisch sein, um Do­ku­men­te wei­ter­zu­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.