Ipho­ne

MacBIBEL - - APPLE-HARDWARE -

App­le hat bei der Markt­ein­füh­rung des ipho­ne 6s und des ipho­ne 6s Plus auch gleich ei­ne neue Ein­ga­be­tech­no­lo­gie ein­führt: 3D Touch. Da­mit kön­nen un­ter­schied­li­che Ak­tio­nen aus­ge­löst wer­den, in Ab­hän­gig­keit da­von, wie fest Sie auf Ihr Dis­play drü­cken. So kön­nen Sie bei­spiels­wei­se mit der „Peek & Pop“ge­nann­ten Funk­ti­on ei­ne Vor­schau von Mails an­zei­gen las­sen, be­vor Sie die Mails tat­säch­lich öff­nen.

Die ge­ra­de erst vor­ge­stell­te 7er­mo­dell­rei­he ver­fügt in al­len Kon­fi­gu­ra­tio­nen über ei­nen op­ti­schen Bild­s­ta­bi­li­sa­tor, er­neut deut­lich mehr Power und schafft die 16-Gb-va­ri­an­te ab. Zu­sätz­lich zu den be­kann­ten Far­ben ist es in Schwarz und Dia­mant­schwarz er­hält­lich. Das ipho­ne 7 Plus ver­fügt über ei­ne zwei­te Lin­se für ge­zoom­te und Por­tät-auf­nah­men.

Das im Früh­jahr vor­ge­stell­te ipho­ne SE ver­fügt zwar nicht über 3D Touch, da­für aber über die glei­che Ka­me­ra und so­gar den glei­chen A9-pro­zes­sor mit M9-ko­pro­zes­sor wie das ipho­ne 6s, steckt aber im vom ipho­ne 5/5s be­kann­ten Ge­häu­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.