Märkische Oderzeitung Bad Freienwalde

Spekulatio­nen um Basketball­er

Ob Zipser, Theis und Schröder bei der EM spielen, entscheide­t sich im Juli

- Von Dorothee torebko

Berlin (MOZ) Spekulatio­nen sind die besten Freunde von Sportfans. Da wird ein Gerücht gestreut – und zack geht das Spekuliere­n los. Da nehmen sich Fußball, Handball und Leichtathl­etik nichts. Auch im deutschen Basketball wird derzeit gerätselt. Es geht um die EM im Sommer und die Teilnahme der NBA-Spieler Paul Zipser, Daniel Theis und Dennis Schröder.

Zipser steht vor einer Absage, wird gemunkelt. Grund ist, er will sich intensiv auf die Saison in der nordamerik­anischen Liga vorbereite­n. Dort stehen die Chicago Bulls nach dem Abgang des Allstars Jimmy Butler vor einem Umbruch. Also: Chance für Zipser. Die Vorbereitu­ng fällt genau in den Zeitraum des Einsatzes bei der Nationalma­nnschaft. Theis hat die Bamberg Baskets verlassen und steht vor einem Wechsel zu den Boston Celtics. Sollte dies geschehen, wird er sicher nicht riskieren, sich bei der EM zu verletzen. Der Einsatz von Schröder gilt als wahrschein­lich.

Aber: „Wir werden keine Wasserstan­dsmeldunge­n abgeben“, sagte Assistenzt­rainer Henrik Rödl am Montag in Berlin. „Möglich ist, dass der eine oder andere es nicht schafft. Aber natürlich versuchen wir, alle dabei zu haben“, führt er weiter aus. Anfang Juli will der Verband verkünden, wer an der Vorrunde in Tel Aviv und bei erfolgreic­her Qualifikat­ion bei der EM in Istanbul teilnimmt. Bis dahin durchlaufe­n die Basketball­er ein Programm, in dem sich Trainingsl­ager mit Testpartie­n abwechseln. Abschluss ist, wenn das Team von Chris Fleming am 27. August in der Berliner Arena am Ostbahnhof Frankreich empfängt.

Selbst wenn Theis und Zipser nicht bei der EM aufs Parkett laufen, sieht Sportdirek­tor Ralph Held die Deutschen mit Chancen. „Wir haben im Gegensatz zu zehn Jahren zuvor eine größere Tiefe im Kader. Wenn jetzt zwei, drei Spieler ausfallen, ist das kein Drama.“Er bedauert: „Natürlich ist das schön, wenn unsere Spieler in der besten Liga der Welt spielen. Aber auch schade für das Nationalte­am.“

 ?? Foto: dpa/Hans-Martin Issler ?? Auf dem Sprung: Daniel Theis steht vor dem Wechsel von der Bundesliga in die NBA.
Foto: dpa/Hans-Martin Issler Auf dem Sprung: Daniel Theis steht vor dem Wechsel von der Bundesliga in die NBA.

Newspapers in German

Newspapers from Germany