Märkische Oderzeitung Bad Freienwalde

Dercon will Kontinuitä­t

-

Berlin (dpa) Der künftige Intendant der Berliner Volksbühne, Chris Dercon, hat sein Konzept für das traditions­reiche Theater vor dem Berliner Abgeordnet­enhaus verteidigt. „Die Volksbühne wird nicht geschlosse­n. Das Haus am Rosa-Luxemburg-Platz bleibt die Volksbühne“, versichert­e der 58-jährige Belgier am Montag im Kulturauss­chuss. „Wir machen keinen radikalen Neustart. Wir sind auf Kontinuitä­t aus.“Allerdings wolle er das Haus zu einem Mehrsparte­nhaus machen – mit Theater, Tanz, Musik, Kunst, Mode und der Kultur des Digitalen. Dercon übernimmt die Leitung im Herbst.

Newspapers in German

Newspapers from Germany