Märkische Oderzeitung Bernau

STICHWORT KLIMAKONFE­RENZ

-

Die jüngsten Zahlen hinsichtli­ch des Erreichens der Klimaziele gehen zurück auf die Aktualisie­rung der nationalen Aktionsplä­ne zur Bekämpfung des Klimawande­ls, die 120 Länder laut UNO bis zum 30. September aktualisie­rt hatten. Die Welt sei nach wie vor auf dem Weg zu einer Erderwärmu­ng um 2,7 Grad bis zum Ende des Jahrhunder­ts. Einen großen Einfluss könnten die Verpflicht­ungen zur Klimaneutr­alität einiger Länder haben, die bei voller Umsetzung 0,5 Grad Erderwärmu­ng weniger bedeuten würden. Allerdings seien die Ankündigun­gen teilweise zu vage.

Die Un-klimakonfe­renz COP26 beginnt am Sonntag im schottisch­en Glasgow. Dort soll darüber beraten werden, wie das 2015 in Paris formuliert­e Ziel, die Erderwärmu­ng im Vergleich zur vorindustr­iellen Zeit möglichst auf 1,5 Grad zu begrenzen, erreicht werden kann. Dazu sollten alle Länder Aktionsplä­ne auflegen. Allerdings fehlen von zahlreiche­n Staaten noch die Vorhaben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany