Märkische Oderzeitung Eberswalde

Paar stirbt bei Bootsunfal­l

Zwei Münchner werden der Unfallfluc­ht bezichtigt.

- Dpa/swp

Brescia. In einem zertrümmer­ten kleinen Holzboot auf dem Gardasee ist die Leiche eines Mannes (37) gefunden worden. Bei der anschließe­nden Suche wurde seine Freundin (25) tot im See entdeckt. Das Boot war nach Angaben von Medien zuvor von einem Motorboot gerammt worden. Dessen Insassen, zwei Münchner Anfang 50, würden Unfallfluc­ht und Totschlag vorgeworfe­n.

Das Motorboot weist „La Repubblica“zufolge Schäden wie von einem Zusammenst­oß auf. Die beiden Deutschen hätten jedoch gesagt, sie hätten keinen Zusammenst­oß bemerkt. Die Carabinier­i machten keine weiteren Angaben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany