Märkische Oderzeitung Eberswalde

Ein Kuss in 400 Kilometern Höhe

-

Wenn alles nach Plan läuft, wird Matthias Maurer nach seinem Start in Florida der zwölfte Deutsche im All sein. Und er wird der vierte Deutsche auf der ISS sein. Für seine Mission hat er den Namen „Cosmic Kiss“– kosmischer Kuss – gewählt.

Mit Maurer werden drei Nasa-astronaute­n zum fliegenden Labor rund 400 Kilometer über der Erde aufbrechen: Thomas Marshburn, Raja Chari und Kayla Barron. Von vermutlich Ende Oktober dauert die Mission wohl bis Mitte April 2022.

Newspapers in German

Newspapers from Germany