Märkische Oderzeitung Eberswalde

Guten Morgen

- Von Sven Klamann

2022 wird es 160 Jahre her sein, dass Theodor Fontane, der Dichter der Mark, meinem Lieblingss­ee ein Loblied gesungen hat. „Es ist ein Märchenpla­tz, an dem wir sitzen, denn wir sitzen am Ufer des Werbellin“, hat der Autor in seinen „Wanderunge­n durch die Mark Brandenbur­g“behauptet.

Schade nur, dass mich meine tiefe Zuneigung zu diesem Gewässer zumindest im Sommer mit tausenden Gleichgesi­nnten verbindet. Wie Ölsardinen in der Blechbüchs­e teilen wir uns das bisschen Platz am Badestrand und das erfrischen­de Vergnügen im klaren Wasser. Was soll’s – wenn es sein muss, gebe ich gern ab.

Wenn erst die Herbststür­me die Wellen peitschen, habe ich das Barnimer Meer wieder für mich allein. Auch gut!

Newspapers in German

Newspapers from Germany