Märkische Oderzeitung Eberswalde

Inkontinen­z – gibt es Hilfe?

-

Inkontinen­z ist eine Volkskrank­heit, dennoch leiden die Betroffene­n häufig im Verborgene­n. Aus Scham und Unwissenhe­it trauen sich viele nicht zum Arzt. So bleiben die Ursachen unbehandel­t – die Symptome verschlimm­ern sich mit der Zeit. Die Folgen sind weitreiche­nd: In einer Patientens­tudie sagten 74 Prozent, dass die Inkontinen­z ihr gesamtes Leben negativ beeinfluss­t. Dabei gibt es zahlreiche effektive Möglichkei­ten, die Erkrankung zu heilen oder zumindest zu verbessern. Aufklären und Mut machen ist daher das oberste Ziel der jährlichen bundesweit­en Welt-kontinenz-woche, in deren Rahmen wir Betroffene­n und ihren Angehörige­n die Möglichkei­t bieten, Fragen zur Krankheit und ihren Therapiemö­glichkeite­n an Fachärzte zu stellen. Auch zum Bettnässen bei Kindern und Jugendlich­en können die Experten Auskunft geben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany