Märkische Oderzeitung Eberswalde

Mehrheit glaubt nicht an Bitcoin

-

Berlin. Eine Mehrheit der Deutschen hat bei Kryptowähr­ungen große Skepsis. 69 Prozent gaben in einer Umfrage des Digitalver­bands Bitkom an, dass sie kein Vertrauen in Bitcoin, Ethereum und Co. haben. 68 Prozent finden, dass diese nur etwas für Spekulante­n sind. Allerdings gehen 33 Prozent davon aus, dass sich Kryptowähr­ungen als langfristi­ge Geldanlage eignen, und 21 Prozent sehen in ihnen sogar eine sichere Alternativ­e zum etablierte­n Geldsystem.

Newspapers in German

Newspapers from Germany