Märkische Oderzeitung Eberswalde

Waltz und Dafoe drehen Western

-

Los Angeles. Hollywood-star Christoph Waltz (64) will nach seiner oscargekrö­nten Rolle in dem Tarantino-western „Django Unchained“wieder einen Western drehen. An der Seite von Willem Dafoe (65, „Platoon“, „Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit“) übernimmt er in „Dead For A Dollar“eine Hauptrolle, wie das Kinoportal „Deadline.com“berichtete. Regie führt der Western-experte Walter Hill (79), der auch Blockbuste­r wie „Nur 48 Stunden“drehte.

Newspapers in German

Newspapers from Germany