Schüs­se in U-bahn­hof

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - BERLIN -

Po­li­zis­ten ha­ben in Britz bei­na­he ei­nen Be­trun­ke­nen er­schos­sen. Der 28-Jäh­ri­ge hat­te am Mon­tag­abend im U-bahn­hof Britz meh­re­re Schüs­se aus ei­ner Schreck­schuss-pis­to­le ab­ge­ge­ben, wie die Po­li­zei am Di­ens­tag auf Face­book mit­teil­te. Als die alar­mier­ten Be­am­ten den Mann auf­for­der­ten, sei­ne Waf­fe nie­der­zu­le­gen, schoss der Ver­däch­ti­ge er­neut und lief auf die Be­am­ten zu. Erst da­nach warf der Be­trun­ke­ne die Waf­fe auf den Bo­den und wur­de fest­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.