Neu­er Chef kommt von der Ta­te

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - KULTUR -

Andrea Lis­so­ni von der Ta­te Mo­dern in Lon­don wird künst­le­ri­scher Lei­ter im Haus der Kunst in Mün­chen. Der Kunst­his­to­ri­ker und Kul­tur­ma­na­ger wer­de sei­ne Ar­beit im April 2020 auf­neh­men, teil­te Bay­erns Kunst­mi­nis­ter Bernd Si­bler (CSU) am Di­ens­tag mit. Lis­so­ni sei in­ter­na­tio­nal gut ver­netzt und er­fah­ren im Ma­nage­ment von Kun­st­in­sti­tu­tio­nen. Das Mu­se­um be­fin­det sich in ei­nem Um­struk­tu­rie­rungs­pro­zess, aus­ge­löst durch mas­si­ve Geld­pro­ble­me.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.