WAR­NUNG DES TAGES

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - BRANDENBUR­G -

Das Um­welt­mi­nis­te­ri­um in Pots­dam warnt vor ver­mehr­ten Wild­un­fäl­len. Im Ok­to­ber kom­me es zu den meis­ten Wild­un­fäl­len, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung. Das Aus­maß ei­ner Kol­li­si­on hän­ge von der Ge­schwin­dig­keit des Fahr­zeugs, der Grö­ße und vom Ge­wicht des Tie­res ab. Mit stei­gen­der Ge­schwin­dig­keit er­höh­ten sich Brems­weg und Re­ak­ti­ons­weg. „Bei 60 km/h prallt ein Reh­bock mit fast ei­ner Ton­ne Ge­wichts­kraft auf ein Fahr­zeug.“Die Warn­schil­der „Ach­tung Wild­wech­sel“soll­ten un­be­dingt be­ach­tet wer­den. Im Ernst­fall sei ein kon­trol­lier­ter Auf­prall bes­ser als ein Aus­weich­ma­nö­ver. Nach ei­nem Un­fall sei die Po­li­zei zu in­for­mie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.