Gu­ten Mor­gen

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - FRANKFURTE­R STADTBOTE -

Von Loui­sa Theresa Braun

Um sich mit der neu­en Hei­mat

ein we­nig ver­traut zu ma­chen, muss die un­ter­neh­mungs­lus­ti­ge Neu­bür­ge­rin na­tür­lich erst ein­mal auf Ent­de­ckungs­tour ge­hen. Das fällt in Frank­furt mal leich­ter, mal schwe­rer. Die Stadt­füh­rung dau­er­te nur ei­ne St­un­de; be­zieht man Słu­bice auf der an­de­ren Sei­te der Oder mit ein, wird es schon auf­re­gen­der. Tat­säch­lich war ich vor zwei Wo­chen das ers­te Mal in mei­nem Le­ben in Po­len! Schwie­ri­ger wird es schein­bar mit dem Nacht­le­ben, wenn man nicht ge­ra­de zum Stu­die­ren her­ge­zo­gen und über die Uni ver­netzt ist. Der hei­ße Tipp an ei­ne Freun­din, ei­nen Freund und mich: die WGBAR. Pro­bier­ten wir aus, ist sehr zu emp­feh­len! Mach­te al­ler­dings um Mit­ter­nacht zu – ge­nau wie der ein­zi­ge ört­li­che „Spät­kauf“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.