FHC kas­siert hef­ti­ge 22:37-Plei­te

Dritt­li­gist kommt beim TSV Wat­ten­bek un­ter die Rä­der und ver­liert im fünf­ten Spiel be­reits zum zwei­ten Mal.

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - LOKALSPORT -

Frank­furt.

Wolf­gang Pötzsch nahm kein Blatt vor den Mund. „Das war ei­nes der schlech­tes­ten Spie­le, das ich je als Trai­ner er­lebt ha­be“, sag­te der Fch-coach am Sonn­tag. Tags zu­vor war die Mann­schaft des Frank­fur­ter Hand­ball­clubs mit 22:37 (10:16) beim TSV Wat­ten­bek ge­hö­rig un­ter die Rä­der ge­ra­ten. „Die Nie­der­la­ge war auch in die­ser Hö­he ver­dient. Die Ein­stel­lung war po­ma­dig, das hat sich von der ers­ten bis zur letz­ten Mi­nu­te durch­ge­zo­gen. Die Spie­le­rin­nen ha­ben kei­ne kör­per­li­che Be­reit­schaft ge­zeigt, vor al­lem im Rück­raum wa­ren wir schwach. So ist der Geg­ner im­mer wie­der völ­lig frei zum Tor­wurf ge­kom­men“, be­rich­te­te der 72-Jäh­ri­ge. Aus­neh­men woll­te er von sei­ner Kri­tik die Au­ßen­spie­le­rin­nen Ju­lia Lu­kas­ze­wicz und Ju­le Hinz so­wie Tor­hü­te­rin Va­le­ryia Kur­li­andchyk. „Aber das reicht nicht, weil wir nicht als Mann­schaft auf­ge­tre­ten sind.“

Trai­ner Pötzsch ist ent­täuscht

Die Grün­de für die ho­he Nie­der­la­ge sieht er vor al­lem im men­ta­len Be­reich: „Das ist Kopf­sa­che. Ich weiß nicht, ob es Über­heb­lich­keit war, auf je­den Fall hat die Ein­stel­lung nicht ge­stimmt. Wenn man un­ser ho­hes Ziel Auf­stieg sieht, ist das na­tür­lich ei­ne Ent­täu­schung“, er­klär­te Wolf­gang Pötzsch, der die Mann­schaft am Sonn­tag trotz Nie­sel­re­gen zum Lau­fen schick­te. „Um die Köp­fe wie­der frei zu krie­gen.“Nach ei­nem spiel­frei­en Wo­che­n­en­de emp­fängt der FHC am 9. No­vem­ber die HSG Vi­öl. hrö

Frank­fur­ter HC: Va­le­ryia Kur­li­andchyk, Man­dy Schnei­der – Ju­lia Hinz 3, Co­ra Ber­tram, Ka­mi­la Sz­c­ze­ci­na 5, Mi­chel­le Strauß 2, Jes­si­ca Jan­der 2 (2/2), Mo­ni­ka Odrow­s­ka 2 (0/1), Mi­chel­le Dürrwald 2 (1/2), Kath­le­en Mül­ler 1, Eli­sa Schmidt 1, Pau­li­ne Wa­gner, Ju­lia Lu­kas­ze­wicz 3 Schieds­rich­ter: Pas­cal Bohn, Lu­kas Zel­ler – Zeit­stra­fen: TSV 1, FHC 3 – Zu­schau­er: 151

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.