Er­mitt­lun­gen ge­gen Ehe­mann

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - BRANDENBUR­G - Dpa

Tel­tow.

Nach dem Tod ei­ner 60-Jäh­ri­gen in Tel­tow (Potsdam-mit­tel­mark) er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft Potsdam ge­gen den Ehe­mann der Frau. „Wir er­mit­teln ge­gen ihn we­gen Tot­schlags“, sag­te ei­ne Spre­che­rin der Be­hör­de am Di­ens­tag auf Nach­fra­ge. Ge­gen den 57-Jäh­ri­gen sei be­reits ein Haft­be­fehl er­las­sen wor­den. Er wer­de der­zeit noch me­di­zi­nisch be­treut. Der Mann wur­de bei dem Vor­fall En­de ver­gan­ge­ner Wo­che eben­falls le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt.

Das Ehe­paar wur­de in der Nacht zu Frei­tag mit Ver­let­zun­gen vor ei­nem Ein­fa­mi­li­en­haus in der Cho­pin­stra­ße ge­fun­den. Der Po­li­zei zu­fol­ge hat­ten Nach­barn mit­be­kom­men, dass die Frau vor dem Haus Op­fer ei­nes Ge­walt­ver­bre­chens wur­de und die Po­li­zei alar­miert. Die 60-Jäh­ri­ge er­lag ih­ren Ver­let­zun­gen noch vor Ort. Der Mann muss­te not­ope­riert wer­den.

Zu­nächst hat­te die Staats­an­walt­schaft ge­prüft, ob der Sohn des Paa­res mit dem Ver­bre­chen in Ver­bin­dung steht. Dies be­stä­tig­te sich je­doch nicht, sag­te die Spre­che­rin. Bis­lang ge­hen die Er­mitt­ler nicht da­von aus, dass an dem Vor­fall wei­te­re Men­schen be­tei­ligt wa­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.