Das macht die Her­zen kalt

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - LESERBRIEF­E - Pfar­rer Andre­as Dom­ke Zeh­de­nick

Zu „Die Quo­te lügt nicht“(Aus­ga­be vom 7. No­vem­ber):

Wer Här­te­fäl­le ab­lehnt und sich so­mit sei­ner mensch­li­chen Mög­lich­kei­ten ent­hält, wird auch in an­de­ren Be­lan­gen nicht zu ei­ner le­bens­wer­ten Ge­sell­schaft bei­tra­gen kön­nen. Un­freund­lich­keit und gna­den­lo­se Stand­haf­tig­keit ver­lei­ten uns, in Scha­blo­nen zu den­ken: Gut-bö­se, Freund-feind. Und ge­nau die­ses un­barm­her­zi­ge und wür­de­lo­se Den­ken lässt un­se­re Ge­sell­schaft zum Kamp­fund Rauf­platz ver­kom­men.

Die kal­te Schul­ter, die sich Bran­den­burg an­ge­wöhnt hat, schlägt durch. Sie macht die Her­zen kalt. Die Quo­te mag nicht lü­gen. Wenn wir aber als Men­schen wür­dig le­ben wol­len, brau­chen wir mehr als das Ver­har­ren in Zah­len und hin­ter Mau­ern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.