Mehr­heit sieht „Ke­nia“kri­tisch

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - VORDERSEIT­E -

Pots­dam. Die neue Bran­den­bur­ger Re­gie­rungs­ko­ali­ti­on aus SPD, CDU und Grü­nen wird von ei­ner Mehr­heit der Bran­den­bur­ger kri­tisch ge­se­hen. Die so­ge­nann­te Ke­nia-ko­ali­ti­on sei schlecht oder we­ni­ger gut für das Land Bran­den­burg, mei­nen 52 Pro­zent. Nur 44 Pro­zent hal­ten die Drei­er-ko­ali­ti­on für gut oder sehr gut. Das geht aus dem jüngs­ten Bran­den­bur­gt­rend des Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tut in­fra­test di­map im Auf­trag des rbb her­vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.