STICH­WORT NA­TO-GIP­FEL

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - THEMEN DES TAGES/POLITIK -

Die Staats- und Re­gie­rungs­chefs be­ge­hen von Di­ens­tag an mit meh­re­ren Mo­na­ten Ver­spä­tung den 70. Jah­res­tag der Na­to-grün­dung. Das Bünd­nis war am 4. April 1949 mit der Un­ter­zeich­nung des Nord­at­lan­tik­ver­trags ge­grün­det wor­den. Von an­fangs zwölf Mit­glie­dern wuchs es bis heu­te auf 29 Staa­ten. Deutsch­land trat 1955 bei.

Nach deut­li­chen Kür­zun­gen der Ver­tei­di­gungs­bud­gets nach dem Kal­ten Krieg hat­ten die Na­to-staa­ten 2014 an­ge­sichts neu­er Be­dro­hun­gen be­schlos­sen, ih­re Mi­li­tär- und Rüs­tungs­aus­ga­ben wie­der „Rich­tung zwei Pro­zent“der Wirt­schafts­leis­tung zu stei­gern. Mit dem Amts­an­tritt von Us-prä­si­dent Do­nald Trump 2017 wur­de dies zum be­herr­schen­den The­ma. Für De­bat­ten sor­gen aber auch die tür­ki­sche Mi­li­tär­of­fen­si­ve in Nord­sy­ri­en, der Kauf von rus­si­schen Ra­ke­ten­ab­wehr­sys­te­men durch An­ka­ra und der Aus­stieg der USA aus dem Inf-ver­trag mit Russ­land zur Be­gren­zung ato­mar be­stück­ba­rer Mit­tel­stre­cken­ra­ke­ten. afp

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.