Ihr täg­li­ches Horoskop

Märkische Oderzeitung Frankfurt - - LOKALSPORT -

Widder 21.03.–20.04.

Las­sen Sie sich nicht von Ide­en blen­den, die bei ge­naue­rem Hin­se­hen nur rei­ne Uto­pi­en sind! Um Ih­re Zie­le zu ver­fol­gen, müs­sen Sie Ih­ren ei­ge­nen Weg ge­hen und nicht den der an­de­ren.

Stier 21.04.–20.05.

Wenn es auch ge­wis­se Schwie­rig­kei­ten gibt, dür­fen Sie sich von Ih­rer Mei­nung nun nicht ab­brin­gen las­sen. Dass Sie nicht an­ders re­agie­ren kön­nen, wis­sen Sie selbst ja wohl am bes­ten.

Zwil­lin­ge 21.05.–21.06.

Die Si­tua­ti­on, vor der Sie ste­hen, ist neu für Sie. Es gilt jetzt, ge­nau­es­tens ab­zu­wä­gen, wel­che Vor­ge­hens­wei­se nun für Sie lang­fris­tig die vor­teil­haf­tes­te­re wä­re. Das ist lei­der nicht ganz ein­fach.

Krebs 22.06.–22.07.

Be­frei­en Sie sich von un­nö­ti­gen und be­las­ten­den Ver­pflich­tun­gen. Sie brau­chen Ih­ren Elan für wich­ti­ge­re Din­ge! Auch Ih­re Zeit ist viel zu kost­bar, um nur ge­op­fert zu wer­den.

Löwe 23.07.–23.08.

Um Ih­rem Le­ben wie­der mehr Schwung zu ver­lei­hen, be­nö­ti­gen Sie ei­ni­ge gu­te Ein­fäl­le. Da­bei kann Ih­nen ein Freund nütz­lich sein. Be­ach­ten Sie aber auch den Rat­schlag Ih­res Part­ners.

Jungfrau 24.08.–23.09.

Die Rich­tung, die Sie ein­ge­schla­gen ha­ben, hat auch Aus­wir­kun­gen auf an­de­re. Ob Sie sich auf die­se Art und Wei­se ver­än­dern soll­ten, muss gut über­legt wer­den. Das Gan­ze ist et­was ver­trackt.

Waage 24.09.–23.10.

Da­heim war­tet heu­te ei­ne gan­ze Men­ge Ar­beit auf Sie, und es man­gelt Ih­nen an Hil­fe und auch an Lust. Bit­ten Sie doch ru­hig ein­mal Ih­re Fa­mi­li­en­mit­glie­der, Ih­nen un­ter die Ar­me zu grei­fen.

Skorpion 24.10.–22.11.

Sie ha­ben lei­der ei­nen et­was müh­se­li­gen Start in den Tag. Aber kei­ne Sor­ge, denn Ih­re Kol­le­gen las­sen Sie kei­nes­falls hän­gen. Wenn Sie auf je­man­den bau­en kön­nen, sind sie es.

Schütze 23.11.–21.12.

Ei­ne An­ge­le­gen­heit ent­wi­ckelt sich völ­lig an­ders, als Sie es sich ge­dacht hat­ten. Es ist al­ler­dings al­ler Wahr­schein­lich­keit nach für Sie bes­ser so. War­ten Sie mög­lichst noch ein Weil­chen ab.

Steinbock 22.12.–20.01.

Ver­su­chen Sie bit­te gar nicht erst das nach­zu­ho­len, was lie­gen ge­blie­ben ist. Denn das ist ein­zig und al­lein die An­ge­le­gen­heit de­rer, die es ver­schul­det ha­ben. Ih­re Auf­ga­be ist es nicht!

Wassermann 21.01.–19.02.

Die Auf­ga­be, die jetzt vor Ih­nen liegt, ist ziem­lich ge­wal­tig. Re­kru­tie­ren Sie mög­lichst noch ein paar Mit­strei­ter, denn vie­le Hän­de schaf­fen mehr als zwei! Ver­mut­lich wer­den Sie es aber pa­cken!

Fische 20.02.–20.03.

Schnel­le Ent­schei­dun­gen und das um­ge­hen­de Er­le­di­gen der an­ste­hen­den Ar­bei­ten sind heu­te an­ge­sagt. Im Be­ruf be­wei­sen Sie, dass man Sie auf der Über­hol­spur gut ein­set­zen kann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.